Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - In Gaststätte eingebrochen
Unbekannte brachen in der Nacht zum Montag in eine Gaststätte im Ulmer Fischerviertel ein.

Ulm (ots) - Zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden schlugen die Einbrecher ein Fenster im Erdgeschoss ein. In der Gaststätte brachen sie eine Bürotür auf. Die Diebe durchsuchten Schränke und Kassen. Sie fanden aber keine Wertsachen. Auch an einem Tresor scheiterten die Diebe. Deshalb verließen sie die Gaststätte am Weinhofberg ohne Beute. Der Sachschaden beschränkt sich darum auf etwa 1000 Euro.

Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten die Spuren. Das Polizeirevier Ulm-Mitte (Tel. 0731/188-3312) ermittelt wegen des Einbruchs.

++++++++++++++++ 0961490

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: