Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Unfallverursacher flüchtet
Nachdem er an einem entgegenkommenden Pkw den Spiegel abfuhr, flüchtete der Unfallverursacher.

Ulm (ots) - Ein unbekannter Autofahrer war am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der B492 von Allmendingen kommend in Richtung Ehingen unterwegs. Kurz vor der Einmündung Berkach geriet er in einer leichten Rechtskurve zu weit nach links. Er berührte deshalb den Spiegel eines ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw eines 68-Jährigen, der dabei zu Bruch ging. Der Unfallverursacher, es soll sich um einen silberfarbenen VW gehandelt haben, fuhr in Richtung Ehingen weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Pkw Ford des Geschädigten entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

+++++++++++++++0954503

Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: