Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Zigaretten einbehalten - Nach gezielten Kontrollen in der Ulmer Innenstadt werden bei Jugendlichen Zigaretten einbehalten.

Ulm (ots) - Im Rahmen von Jugendschutzkontrollen in der Ulmer Innenstadt wurden am Freitagnachmittag eine Vielzahl von Jugendlichen kontrolliert. Bei einigen reichten erzieherische Gespräche. Andere wiederrum, die rauchend in der Öffentlichkeit angetroffen wurden, stellte die Polizei ihre Zigaretten sicher. Zum Schutz der Jugendlichen ist das Rauchen von Tabakwaren in der Öffentlichkeit verboten.

+++++++++++++++++++ (0949504) Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: