Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Schelklingen - In die Leitplanke gefahren
Schwer verletzt wurde ein Mopedfahrer am Donnerstag bei Schelklingen.

Ulm (ots) - Der 16-Jährige war gegen 13 Uhr auf der Fahrt von Justingen in Richtung Schelklingen. Unterwegs fuhr er in eine Linkskurve. Dabei geriet er nach rechts und prallte gegen die Leitplanke. Bei diesem Aufprall erlitt der Jugendliche schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst kümmerte sich um ihn und brachte ihn ins Krankenhaus. Sein Moped musste ein Abschlepper bergen. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2.000 Euro.

++++++++++++++++ 0941241

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: