Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Nattheim - Scheunenbrand in Steinweiler

Ulm (ots) - Bei einem Scheunenbrand in Steinweiler entstand am Mittwoch gegen 23 Uhr ein Gebäudeschaden von geschätzten 100.000 Euro. Nachbarn hatte die Einsatzkräfte informiert, dass eine 100 Meter lange und 15 Meter breite Scheune in Flammen steht. Zwei Drittel der Holzscheune wurden ein Raub der Flammen. In der Scheune waren landwirtschaftliche Fahrzeuge und Gerätschaften, sowie Altreifen gelagert. Der Wert der verbrannten Gegenstände muss noch ermittelt werden. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Andere Gebäude standen so weit von der brennenden Scheune entfernt, dass ein Übergreifen ausgeschlossen werden konnte. Ein Gutachter wurde zur Ermittlung der Brandursache beauftragt. Der Polizeiposten Nattheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Telefon 07321/7943.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 936642

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: