Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) - Ulm - Fotoausrüstung weg
Hochzeitsfotograf wird Opfer von Dieben

Ulm (ots) - Am Samstag, gegen 14.55 Uhr, musste ein Hochzeitsfotograf die Licht- und Schattenseiten des Lebens erfahren. Der 24-jährige Geschädigte war mit der Ablichtung einer Hochzeitsgesellschaft beschäftigt. Er stellte seine Rucksäcke mit der Fotoausrüstung an einer Parkbank auf dem Nördlichen Münsterplatz ab. Als er nach getaner Arbeit zurückkehrte waren die Rucksäcke weg. In ihnen befanden sich hochwertige Fotoutensilien im Wert von mehreren Tausend Euro. Zusätzlich verlor er noch seine Geldbörse mit den Ausweispapieren und anderen persönlichen Gegenständen.

+++++++++++++++++++++++++++0916102;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel.: 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: