Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Auf Auto aufgefahren
Leicht verletzt überstand eine Autofahrerin einen Unfall am Donnerstag bei Ulm.

Ulm (ots) - Die 46-Jährige fuhr gegen 16.30 auf der Heidenheimer Straße in Richtung Langenau. Vor einer Baustelle stockte der Verkehr. Die Frau musste ihren Suzuki anhalten. Das bemerkte der VW-Fahrer hinter ihr zu spät. Der 23-Jährige fuhr auf, wobei die 46-Jährige leichte Verletzungen erlitt. Sie wurde später in einer Klinik behandelt. An den Autos entstand Sachschaden, den die Polizei mit rund 6.000 Euro beziffert.

++++++++++++++++ 0900799

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: