Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Senior flüchtete nach Unfall

Ulm (ots) - Nachdem er entgegen der Einbahnstraße gefahren war und einen entgegenkommendes Auto streifte, setzte ein 92-jähriger Toyota-Lenker am Mittwoch gegen 10.30 Uhr die Fahrt auf der Längentalstraße fort. Ein Zeuge hatte zudem beobachtet, wie der Senior von zwei Autofahrern auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht wurde. Der 92-Jährige konnte ermittelt werden. Er gab gegenüber der Polizei an, den Unfall, bei dem ein Schaden von 1.800 Euro entstand, nicht bemerkt zu haben. Neben der Anzeige wegen Fahrerflucht wurde eine Meldung an die Führescheinstelle gefertigt.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 07161/63-2032, 889827

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: