Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim - Fassadenkletterer löst zur Nachtzeit Einsatz aus

Ulm (ots) - Am Sonntag gegen 23.10 Uhr wurde ein schwarz bekleideter junger Mann auf dem Dach des Gemeindehauses gemeldet. Die Person hatte sich freihändig von der 2,5 Meter hohen Dachrinne auf das Dach geschwungen. Mehrere Polizeistreifen rückten daraufhin aus, um den vermeintlichen Einbrecher dingfest zu machen. Zusammen mit dem Hausmeister wurde das Dach untersucht. Aufbruchspuren waren keine vorhanden. Nach einem Zeugenhinweis wurde ein in der Gemeinde bekannter 16-jähriger Jugendlicher aufgesucht, dessen Hobby Freeclimbing ist. Dieser gab auch sofort zu, auf dem Dach gewesen zu sein. Besorgte Anwohner konnten von der Polizeistreife beruhigt werden. Die Polizei prüft, ob sie die Kosten für den Polizeieinsatz in Rechnung stellen kann.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 0731/188-1111, 871074

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: