Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Deggingen - Polizei sucht schwarzen Golf
Seit dem frühen Freitag ermittelt die Polizei nach einem Unfall in Deggingen.

Ulm (ots) - Der Bewohner eines Hauses in der Brühlstraße hörte gegen 3 Uhr einen lauten Knall von draußen. Als er nachschaute sah er, dass seine Gartenmauer stark beschädigt ist. Ein Auto muss gegen den schmiedeeisernen Zaun gefahren sein. Dabei wurde ein komplettes Zaunteil abgerissen. Die Polizei fand an der Unfallstelle verschiedene Fahrzeugteile. Die lassen darauf schließen, dass der Verursacher mit einem schwarzen VW Golf III unterwegs war. An diesem Wagen wurde die Front beschädigt. Trotz des hohen Schadens flüchtete der Fahrer. Ihn sucht jetzt das Polizeirevier Geislingen (Tel. 07331/93279), das wegen der Unfallflucht ermittelt.

++++++++++++++++ 0855452

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: