Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Einbrecher macht Minus
Weniger als vorher hatte ein Einbrecher nach seiner Tat in Ulm.

Ulm (ots) - Zwischen Mittwochabend und Freitagfrüh war der Unbekannte auf Tour. Er suchte sein Glück in einer Firma am Kuhbergring. Dort brach er ein Gebäude auf und durchsuchte es. Doch hatten die Verantwortlichen vorgesorgt und keine Wertsachen zurückgelassen. So blieb der Einbrecher ohne Beute. Dafür ließ der Unbekannte sein Werkzeug, einen Schraubendreher, zurück. Den verhinderten Dieb sucht jetzt das Polizeirevier Ulm-West (Tel. 0731/188-3812), das wegen des versuchten schweren Diebstahls ermittelt.

++++++++++++++++ 0856328

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: