Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Albershausen - Messer abgenommen

Ulm (ots) - Ein 14-jähriger Bub hat am Dienstagnachmittag auf einem Sportplatz bei der Schule einen 9-Jährigen mit einem Messer bedroht. Ein Vater hatte davon von seinem spielenden Sohn erfahren. Er nahm dem 14-Jährigen das Messer ab und informierte die Polizei. Der Jugendsachbearbeiter vom Polizeirevier in Uhingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 07161/63-2032, 841141

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: