Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Illerrieden - Fahrzeugbrand
Auto fängt während der Fahrt Feuer

Ulm (ots) - Am Samstag Vormittag fuhr ein 32 Jahre alter Mann gegen 10.30 Uhr mit seinem Fahrzeug in der Wangener Straße. Nachdem er eine starke Rauchentwicklung bemerkte, stellte er dieses beim Verkehrsübungsplatz ab. Die alarmierte Feuerwehr Illerrieden konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

+++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeiführer vom Dienst (VIL), 818535, Tel 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: