Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Nach Rotlichtverstoß Unfall verursacht

Ulm (ots) - Eine 68-jährige Golf-Lenkerin, die auf der Steinheimer Straße fuhr, hatte am Mittwochmorgen gegen 11.10 Uhr das Rotlicht an der Kreuzung zur Wilhelmstraße missachtet. Im Kreuzungsbereich prallte der Golf mit einem Passat zusammen. Dabei entstand ein Schaden von 4.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rudi Bauer, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, Telefon 7161/63-2032, 795894

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: