Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Autofahrerin übersieht Fußgänger

Ulm (ots) - Ein Fußgänger wurde am Dienstagabend in der Hans-Liebherr-Straße von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der 77-Jährige befand sich auf dem Gehweg, als gegen 18 Uhr eine Autofahrerin von einem Betriebsgelände in die Straße einfahren wollte. Die 21-Jährige übersah den Mann, der auf die Motorhabe aufgeladen und nach mehreren Metern Fahrt auf die Straße geschleudert wurde. Der Verletzte kam mit dem Rettungswagen in die örtliche Klinik, wo eine stationäre Aufnahme folgte.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++748831

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: