Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Unbekannter prallte gegen Apotheke
Unfallflucht

Ulm (ots) - Ein bislang Unbekannter fuhr am Sonntag kurz nach 21 Uhr gegen die Hausmauer einer Apotheke an der Zoeppritzstraße. Die Hauswand und der Sims eines Schaufensters wurden beschädigt. Erste Schätzungen des Schadens gehen von etwa 1.000 Euro aus. Der Apotheker hatte einen lauten Schlag vernommen und, nachdem der zum Fenster geeilt war, ein Quad sowie ein Zweirad wegfahren sehen. Es gelang ihm, das Kennzeichen des vierrädrigen Geländefahrzeugs abzulesen. Polizeibeamte stellten bei der Überprüfung des Fahrzeugs frische Unfallschäden fest. Die Ermittlungen zum Fahrer dauern noch an. Zeugenhinweise sind unter Tel. 07321 322-432 erbeten.

+++++++++++++++ 731764

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: