Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Unfall endet glimpflich / Gott sei Dank nur Blechschaden entstand, als ein Pkw-Lenker die Vorfahrt missachtete.

Ulm (ots) - Der 74 Jahre alte Unfallverursacher befuhr am Dienstag gegen 12.45 Uhr die Winckelhoferstraße in Richtung Stadion. Als er die Müllerstraße überqueren wollte, übersah er den vorfahrtsberechtigten Pkw eines 34-Jährigen, der in Richtung Schwimmbad fuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Autos entstand ein Schaden von ca. 2.500 Euro. Die Fahrer blieben unverletzt.

+++++++++++++++2265996

Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: