Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim-Schnaitheim - Böller zerstört Briefkasten - Polizei schätzt den Sachschaden auf 500 Euro und sucht Zeugen

Ulm (ots) - Ermittlungen wegen Sachbeschädigung hat der örtliche Polizeiposten eingeleitet, nachdem Unbekannte am Montag mit einem Silvesterböller das Gebäude der Hirscheckschule mutwillig beschädigten. Der Böller zerstörte den Briefkasten mit integrierter Klingel und Sprechanlage. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizei (Tel.: 07321/3220) in Verbindung zu setzen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++2266023

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: