Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Beim Abbiegen über Fahrbahnteiler gerutscht und Ampel beschädigt
Ohne sich um den Schaden zu kümmern weitergefahren

Ulm (ots) - Ein bislang unbekannter Autofahrer bog am Dienstag gegen 2.40 Uhr von der Olgastraße nach rechts auf die Marienstraße ein. Dabei schlitterte der Pkw nach links von der Fahrbahn über den Fahrbahnteiler und streifte den Mast einer Fußgängerampel, die dadurch beschädigt wurde. Nach Zeugenaussagen und ersten Polizei-Recherchen dürfte es sich bei dem Wagen um einen VW Golf mit AA-Kennzeichen handeln und der linksseitig beschädigt ist. Sachdienliche Hinweise sind an die Polizei unter Tel. 07321 3220 erbeten.

+++++++ 2263384

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: