Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL)Ulm/Wiblingen - Radfahrer rammte Fußgängerin und fuhr einfach weiter

Ulm (ots) - Am Donnerstagmittag gegen 16.30 Uhr war eine junge Frau am Fahrbahnrand aus dem Auto ausgestiegen. Als sie auf dem Gehweg stand wurde sie von einem Radfahrer angefahren. Sie stürzte zu Boden und verletzte sich an der Hand. Zudem fiel ihr das Handy aus der Tasche und wurde beschädigt. Der ca. 40 bis 50 Jahre alte Radfahrer beschwerte sich noch über die Fußgängerin und fuhr dann in Richtung Bezirkssportanlage davon. Der Verkehrsrowdy wird mit kurzen grauen Haaren beschrieben und trägt eine Brille.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE)2247417, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: