Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Dürnau - Einbruch scheitere an Sicherheitsbeschlägen

Ulm (ots) - Erfolglos versuchten Einbrecher am Samstagnachmittag in ein Haus in der Ringstraße einzubrechen. Die Sicherheitsbeschläge an Fenster und Tür hielten den Aufhebelversuchen der Einbrecher stand. Zwei dunkle gekleidete Männer im Alter von 50 Jahren wurden gegen 18.20 Uhr bemerkt, wie sie um das Haus herumschlichen. Beide hatten eine Umhängetasche mit sich geführt. Danach machten sie sich in Richtung Fabrikstraße davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Weiter Hinweise nimmt die Polizei in Uhingen entgegen. Telefon 07161/93810.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 2223593

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: