Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Warthausen - Unfallfahrer hält nach Zusammenstoß nicht an

Ulm (ots) - Mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Warthausen. Als ein Autofahrer beim Käppelesplatz auf die vorfahrtsberechtigte Nordwestumfahrung einfahren wollte, übersah er einen aus Richtung Birkenhard kommenden Kleinbus. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der Unfallverursacher suchte das Weite, er konnte aber am Mittwoch ermittelt werden. Gegen den 51-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: