Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Amstetten - Einbrecher im Lokal
Geld, Schnaps und Schinken fielen einem Dieb am Wochenende in Amstetten in die Hände.

Ulm (ots) - In der Nacht zum Sonntag gelang es dem Unbekannten, durch einen ungesicherten Lichtschacht an ein gekipptes Fenster zu gelangen. Dieses öffnete er schnell und stieg in die Gaststätte in der Hauptstraße ein. Er brach mehrere Türen auf, bis er sich im Schankraum wiederfand. Hier fielen ihm neben einem Geldbeutel auch ein Schinken und drei Flaschen Schnaps in die Hände.

Der Polizeiposten Amstetten (Tel. 07331/71570) ermittelt jetzt, um dem Einbrecher auf die Spur zu kommen.

Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

+++++++++++++++++ 2182284

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: