Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) - Ehingen
Fahrt auf zwei Rädern mit Alkohol - Betrunkener Autofahrer setzt seine Fahrt trotz Unfall fort

Ulm (ots) - Am Sonntag, gegen 04.45 Uhr, stellte die Polizeistreife in der Weitzmannstraße einen unfallbeschädigten PKW fest. An der Halteranschrift konnte der 19-jährige Fahrer schlafend angetroffen werden. Hierbei wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinwirkung stand. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der junge Mann auf dem Weg von Laupheim nach Rißtissen über einen Gegenstand gefahren war. Dabei wurden beiden Räder an der rechten Fahrzeugseite und der Unterboden beschädigt. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (GU)/2180212

Telefon: 0731/188-1111

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: