Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Attenweiler -Vorfahrt missachtet

Ulm (ots) - Am Freitag kurz vor 20.00 Uhr befuhr ein 54-jähriger Pkw-Fahrer die L 280 von Stafflangen kommend zur B 312. Dort wollte er nach links in Richtung Uttenweiler einbiegen und hielt auch zunächst an der Kreuzung an. Als er in die Kreuzung einfuhr, übersah er jedoch einen von Biberach her kommenden Lkw. Dessen 57-jähriger Fahrer leitete zwar noch eine Vollbremsung ein, konnte den Zusammenstoß der Fahrzeuge jedoch nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von ca. 6.000 EUR bzw. 9.000 EUR.

In der Folge ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall, als eine Pkw-Lenkerin aus Unachtsamkeit in den abgesicherten Unfall beteiligten Pkw fuhr.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (MY), Telefon: 0731/188-2510 Mail: ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de / 2173582

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: