Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Jugendliche mit Christbäumen unterwegs

Ulm (ots) - Am Freitag gegen 00.45 Uhr wurden auf der Mühlstraße vier Jugendliche beobachtet, die mit Christbäumen in der Hand unterwegs waren. Als die Jugendlichen bemerkten, dass ein Passant ihnen folgte, warfen sie die Bäume weg und machten sich auf und davon. Von der Polizei konnten die Jugendlichen in der Gabelsberger Straße und in der Wölkstraße angetroffen werden. Da einer der Jugendlichen des Quartetts erst 15 Jahre alt ist, wurden seine Eltern informiert, die ihn auf der Polizeiwache abholen konnten. Die Bäume wurden sichergestellt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 2169977

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: