Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ochsenhausen - Unfall auf Fußgängerüberweg geht glimpflich aus

Ulm (ots) - Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen in der Schloßstraße. Die 8-Jährige ging dort parallel zur Straße auf dem Gehweg. Als sie auf Höhe eines Zebrastreifens war, betrat sie unvermittelt die Fahrbahn. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Das Kind wurde vom rechten Außenspiegel des Autos getroffen und auf die Straße geschleudert. Ein Rettungswagen brachte das Mädchen zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: