Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: BC) Biberach - Ertappte Einbrecher flüchten Hals über Kopf - Polizei findet am Tatort Kapuzenshirt

Ulm (ots) - Eine Passantin hat in der Nacht zum Montag im Bereich Marktplatz/Holzmarkt zwei Straftäter auf frischer Tat überrascht. Die Männer hatten gegen 00.20 Uhr die Scheibe einer Bäckereifiliale eingeschlagen und waren gerade im Begriff, in die Räume einzusteigen. Als die Täter bemerkten, dass sie beobachtet wurden, rannten sie Hals über Kopf in Richtung Karpfengasse/Schulstraße davon. In Tatortnähe wurde ein graues Kapuzenshirt mit roter Aufschrift im Brustbereich aufgefunden. Es dürfte von einem der beiden Flüchtenden bei der Tatausführung getragen worden sein. Mit der Veröffentlichung eines Fotos von dem aufgefundenen Bekleidungsstück hofft die Polizei weitere Ermittlungsansätze zu erlangen.

Hinweise bitte an die Polizei in Biberach, Telefon: 07351/447-0.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: