Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Unbelehrbarer Betrunkener

Ulm (ots) - Am Mittwochmorgen gegen 02.00 Uhr wurde in Kuchen ein Nissan kontrolliert, in dem ein 28-Jähriger schlief. Er gab gegenüber den Polizeibeamten an, dass er von einem Kumpel abgeholt werden sollte. Wenige Minuten später erkannten die Streife, dass das Auto auf der B 10 nach Geislingen fuhr. Als der Fahrer den Streifenwagen erkannte, flüchtete er mit hoher Geschwindigkeit bis ans Ende des Siechöschle, fuhr über einen Grasweg und blieb in einer Wiese stecken. Die Sondersignale des Streifenwagens hatte er ignoriert. Nach der Alkoholkontrolle musste er nach der Blutprobe seinen Führerschein aushändigen.

Rudi Bauer, Telefon 07161/63-2032; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de; 2152312

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: