Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Vergessener Kochtopf führt zu Einsatz

Ulm (ots) - Ein vergessener Kochtopf in einem Haus in der Öchslinstraße führte am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr zu einem Einsatz der Rettungsgeräte. Die Feuerwehr von Göppingen, die mit einem Löschfahrzeug mit sieben Mann eintraf, musste lediglich den Topf mit dem angekohlten Essen aus dem Gebäude tragen.

Rudi Bauer, Telefon 07161/63-2032; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 2151927

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: