Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen
Süßen
Böhmenkirch - Einbrecher unterwegs

Ulm (ots) - Gleich drei Mal schlugen am Wochenende Einbrecher zu. In Böhmenkirch wurde am Samstagnachmittag über die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Amselweg aufgebrochen und anschließend das Haus durchsucht. Der Einbruch wurde gegen 18.30 Uhr bemerkt Die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Breitlauchstraße in den Rabenwiesen in Süßen bemerkten einen Aufbruch gegen 20.45 Uhr. Hier wurde ein Holzfenster aufgehebelt, um in das Haus zu gelangen. Ungebetenen Besuch erhielten am Sonntag die Bewohner einer Doppelhaushälfte in der Scheerstraße in Eislingen, die ab 15.45 Uhr für zwei Stunden außer Haus waren. In allen drei Fällen wurde nach Schmuck und Bargeld gesucht. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 2.000 Euro. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, sollte sich bitte mit der Polizei in Verbindung setzen. Telefon 0731/188-0.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 2137067/2131722/2132453

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: