Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Sicherheitsleistung nach Ladendiebstahl
Eine geringe Menge Lebensmittel wurde von einem Ladendieb letztendlich teuer bezahlt.

Ulm (ots) - Am Samstagabend gegen 20.15 Uhr steckte sich ein Mann aus einem Markt am Münsterplatz Lebensmittel ein ohne diese an der Kasse zu bezahlen. Der Marktleiterin fiel dies auf und hielt den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest. Das Diebesgut wurde im Rucksack gefunden. Da der Mann keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat musste er auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Diese überstieg das Diebesgut um ein Vielfaches.

+++++++++++++++++++ Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: