Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) - Geislingen
PKW überschlagen - Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich an der angrenzenden Böschung

Ulm (ots) - Am Samstag, gegen 19.40 Uhr, ereignete sich auf der B 10 in Richtung Amstetten ein Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger PKW-Lenker befuhr die Geislinger Steige und kam aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern. Der PKW kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Böschung. Dort überschlug sich der PKW und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus seiner misslichen Lage befreien. Er wurde vor Ort durch die Rettungskräfte untersucht. Es konnten keine Verletzungen festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

++++++++++++++++++++++++++++++++,

Polizeiführer vom Dienst (GU),

Tel. 0731/188-1111,

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: