Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Rechberghausen - Flucht vom Parkplatz
Die Polizei sucht nach einem blauen oder roten Auto, das am Donnerstag nach einem Unfall verschwand.

Ulm (ots) - Wie ein Autofahrer später der Polizei berichtete, hatte er gegen 9.45 Uhr sein Auto auf dem Parkplatz in der Bahnhofstraße in Rechberghausen abgestellt. Nachdem er gegen 10.20 Uhr von Einkauf zurückkam, stellte er den Schaden fest. Ein unbekannter Wagen hatten seinen silberfarbenen Mercedes gestreift. Nach Einschätzung der Polizei entstand am Mercedes Sachschaden von rund 1.800 Euro.

Bei der Spurensicherung fanden die Ermittler des Polizeireviers Uhingen (Tel. 07161 93810) rote und blaue Lackspuren, die vom Fahrzeug des Unfallverursachers stammen könnten. Deshalb sucht die Polizei in erster Linie nach Fahrzeugen in diesen Farben. Die Ermittler hoffen aber auch auf Zeugenhinweise, zumal der Tatort auf einem belegten Parkplatz eines Verbrauchermarkts liegt.

+++++++++++++++++ 2116312

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: