Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Amstetten/Beimerstetten - Einbrecher in Wachanlagen
Zwei Firmen in Amstetten und Beimerstetten wurden in den vergangenen Tagen zum Ziel von Einbrechern.

Ulm (ots) - Die Tat in Amstetten muss am Dienstag zwischen 6.30 Uhr und 9.30 Uhr begangen worden sein. Hier hebelte ein Unbekannter einen Automaten auf dem Gelände Beim Kreuzstein auf. So gelangte der Dieb an das Geld, das er einsteckte.

Gegen 8.15 Uhr entdeckten Zeugen den Einbruch in Beimerstetten. An einer Firma in der Einsteinstraße war ein Unbekannter in der Nacht zuvor am Werk gewesen. Mit Gewalt gelang es ihm, durch ein Tor in die Räume zu gelangen. Er durchsuchte sie und fand eine Kamera. Weitere Beute machte der Dieb nicht.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: