Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Dietenheim - Vom Roller gestürzt
Am frühen Mittwoch musste ein Rollerfahrer nach einem Unfall bei Dietenheim ins Krankenhaus.

Ulm (ots) - Gegen 00.30 Uhr war der 58-Jährige auf der Fahrt von Weihungszell in Richtung Regglisweiler. Unterwegs kam er mit seinem Mofa wohl neben die Fahrbahn, so die Polizei. Er stürzte deshalb und erlitt schwere Beinverletzungen. Eine Zeugin wurde kurz darauf auf den Verletzten aufmerksam und kümmerte sich um ihn. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand am Mofa nur geringer Schaden.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell