Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

Ulm (ots) - Auf einem Parkplatz beim Klinikum Heidenheim streifte ein unbekannter Autofahrer beim Ein- oder Ausparken einen Pkw. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Fremdschaden, der auf etliche hundert Euro geschätzt wird. Die Polizei (07321/3220) sucht Zeugen, die den Zusammenstoß am Sonntag, in der Zeit zwischen 14.45 Uhr und 17.15 Uhr, gesehen haben oder sonst Hinweise geben könnten, die für die Feststellung des Verursachers hilfreich wären.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: