Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (Ul) Dornstadt - Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der B 10

Ulm (ots) - Zwei Schwerverletzte und ein Schaden von 73.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf der B 10 zwischen Dornstadt und Luizhausen, der sich am Dienstagmorgen gegen 08.00 Uhr ereignete. Ein 33-jähriger Mercedes-Lenker war nach der Steige auf der geraden Strecke aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Lastzug zusammengeprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes in den Straßengraben geschleudert und der Lastzug drehte sich um 90 Grad. Dabei prallte der Lkw noch mit einem hinter dem Mercedes fahrenden Sharan einer 40-Jährigen zusammen, der ebenfalls in den Graben geschleudert wurde. Beide Pkw-Lenker wurden schwer verletzt und mussten in die Klinik gebracht werden. Zur Unfallaufnahme und der Bergung des Lkw-Anhängers, der von der Straße abkam, musste die B 10 vermutlich bis 11.30 Uhr gesperrt werden.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: