Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Königsbronn - Auf dem Dach gelandet

Ulm (ots) - Eine 57-jährige Suzuki-Lenkerin, die am Sonntagmorgen gegen 06.40 Uhr auf der Kreisstraße von Heidenheim nach Zang unterwegs war, kam vermutlich durch Unachtsamkeit nach rechts von der Straße ab. Der Suzuki überschlug sich direkt am Kreisel auf dem angrenzenden Grünstreifen und kam auf dem Dach zum Liegen. Dabei entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Die Autofahrerin konnte sich unverletzt aus dem Auto befreien. Der Suzuki musste abgeschleppt werden.

Rudi Bauer, Polizeipräsidium Ulm, Telefon 07161/63-2032

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: