Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Zigarettenautomaten aufgeschweißt und leer geräumt

Ulm (ots) - Zwei Zigarettenautomaten wurden vermutlich in der Nacht auf Montag in Süßen aufgeschweißt. In der Salacher Straße, entlang der Bahnlinien, wurde in der Nähe eines Vereinsheims ein Automat aufgeschweißt und anschließend das Bargeld und die Zigaretten komplett entwendet. Nur wenige Zigarettenpackungen wurden in einem Automaten in der Beethovenstraße zurückgelassen. Da bei Schweißarbeiten ein auffälliger Lichtbogen entstanden sein muss, erhoffen die die Ermittler auf Hinweise. Polizeirevier Eislingen 07161/8510.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: