Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Mittelbiberach - Pkw-Fahrerin verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug

Ulm (ots) - Eine Richtung Biberach fahrende Autofahrerin hat am Montagmorgen in der Ortsdurchfahrt von Mittelbiberach die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Der Pkw kam gegen 8 Uhr auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen ein auf der anderen Straßenseite parkendes Auto. Die alleine im Fahrzeug befindliche 46-Jährige zog sich Verletzungen zu, die aber Dank Gurt und Airbags nicht schwerwiegend waren. Beide Fahrzeuge wurden in Höhe von je mehreren tausend Euro beschädigt. Die Unfallursache ist noch offen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: