Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen/Fils - Diskobesucher verletzen Polizeibeamte leicht und beschädigen Streifen-Kfz

Ulm (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, um 03.45 Uhr wurde der Polizei eine Schlägerei unter etwa 20 Personen bei einer Diskothek in der Salacher Straße mitgeteilt. Als vier uniformierte Streifenbesatzungen eintrafen, schlugen die Gäste und das Sicherheitspersonal der Disko aufeinander ein. Nachdem ein alkoholisierter 32-jähriger Gast die Beamten angriff, wurde er gefesselt. Dessen ebenfalls alkoholisierter 34-jähriger Bruder schlug auf einen der Beamten ein. Auch er wurde hierauf gefesselt und wie sein Bruder in Gewahrsam genommen. Durch die Widerstandshandlungen wurden zwei Beamte leicht verletzt. Zudem wurde an einem Streifen-Pkw der Mercedesstern abgerissen. Das Polizeirevier Eislingen bittet um Hinweise von Zeugen unter 07161 8510. Die Brüder erwartet ein Strafverfahren.

+++++++++++++++++

HAG, Polizeiführer vom Dienst

Telefon: 0731 188-2510

Ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: