Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) - Biberach
Mehrere Fahrräder beschädigt - ein Fahrrad wurde total zerstört

Ulm (ots) - Am Freitag, in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 23.00 Uhr, beschädigten Unbekannte mehrere Fahrräder. Die Räder war verschlossen im Bereich der Turnhalle des Pestalozzigymnasiums abgestellt. Ein Rad wurde so stark beschädigt, dass eine weitere Nutzung nicht mehr möglich ist. An drei weiteren Rädern wurden ebenfalls Beschädigungen festgestellt. Das Polizeirevier Biberach (07351-447470) führt die Ermittlungen und sucht Zeugen. Der Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++,

Polizeiführer vom Dienst (GU),

Tel. 0731/188-1111,

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: