Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP)-Ebersbach
Erfolgloser Fluchtversuch - Betrunkener Autofahrer versucht der Streife davonzufahren

Ulm (ots) - Am Samstag, gegen 02.00 Uhr, sollte im Rahmen einer Kontrollaktion ein 42-jähriger PKW-Lenker überprüft werden. Der Autofahrer versuchte mit überhöhter Geschwindigkeit sich der Kontrolle zu entziehen. Er fuhr auf der Fabrikstraße in Richtung Sulpach. Nachdem er die B 10 überquert hatte, bog er nach links in die "Buchwiesen" , schaltete das Licht des PKW aus und fuhr weiter. Am Ende dieser Sackgasse war die Flucht dann vorbei. Bei der anschließenden Kontrolle wurde eine erhebliche Alkoholeinwirkung festgestellt, was eine Blutentnahme nach sich zog. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++,

Polizeiführer vom Dienst (GU),

Tel. 0731/188-1111,

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: