Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Schaufensterscheibe angefahren

Ulm (ots) - Beim Versuch an der Zufahrtsschranke zu einem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Stuttgarter Straße ein Parkticket zu ziehen, stieg am Mittwoch, kurz vor 18 Uhr eine 70-jährige Mercedes-Lenkerin halb aus dem Auto aus. Dabei rutschte sie von der Bremse. Der Mercedes durchbrach die Schranke und kam an der Schaufensterscheibe zum Stehen. Bilanz des Unfalls waren zwei beschädigte Schaufensterscheiben und am Auto ein Schaden von 6.000 Euro. Das THW wurde verständigt, es sicherte die beiden Scheiben .

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: