Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Königsbronn - Zeugen gesucht zu einem Unfall an der Einmündung zur B 19

Ulm (ots) - Am Montagabend gegen 20.15 Uhr kam es an der Einmündung der Aalener und Zanger Straße zu einem Unfall zwischen einem Renault und einem Lkw. Dabei entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Da beide beteiligten Fahrer unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machten, sucht das Polizeirevier in Heidenheim Zeugen. Telefon 07321/322-430.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: