Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Giengen - Vier Fahrzeuginsassen werden bei Kreuzungsunfall leicht verletzt

Ulm (ots) - Um kurz vor 14 Uhr wollte am Sonntag ein Autofahrer von der Friedrich-List-Straße nach links in die Heidenheimer Straße abbiegen. Der 97-Jährige achtete hierbei nicht auf ein entgegenkommendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Der Unfallverursacher und seine 90-Jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt, ebenso die beiden Insassen des anderen Fahrzeugs. Die beschädigten Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Notarzt und Rettungsdienst waren im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: