Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach - Gurtkontrolle

Ulm (ots) - Am Freitagmorgen wurde in der Büchenbronner Straße von Polizeibeamten des Reviers die Anschnallpflicht genauer unter die Lupe genommen. 15 Prozent der kontrollierten Fahrzeuge während der einstündigen Kontrolle, die um 10 Uhr begonnen wurde, hatte sich nicht angeschnallt, Insgesamt war die Beanstandungsquote somit relativ hoch. Auch Verkehrsteilnehmer mit neueren Fahrzeugen, die über ein akustische `Gurtwarnung` verfügen, ignorierten diese und gurteten sich innerorts nicht an. Sieben Anzeigen wurden gefertigt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: