Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Unerlaubtes Überholen endet mit Frontalzusammenstoß

Ulm (ots) - In der Ulmer Straße wollte ein stadteinwärts fahrender Autofahrer am Donnerstag gegen 12.30 Uhr einen vorausfahrenden Pkw überholen, obwohl dieser nicht entsprechend langsam fuhr und die Verkehrslage unklar war. Auf Höhe der dortigen Tankstelle übersah der 57-Jährige ein entgegenkommendes Auto und stieß mit diesem frontal zusammen. Der 59-Jährige Fahrer dieses Wagens wurde hierbei leicht verletzt, ebenso der Unfallverursacher. Die Schäden an beiden Pkws summieren sich auf zusammen etwa 25.000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: