Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Mühlhausen - In Böschung geschleudert

Ulm (ots) - Eine 19-jährige Peugeot-Lenkerin, die am Donnerstag gegen 20.20 Uhr auf der Landstraße 1200 nach Mühlhausen unterwegs war, kam im Baustellenbereich nach links von der Fahrbahn ab. Der Peugeot schleudert die Böschung entlang und kam halb auf der Fahrbahn wieder zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die 19-jährige leicht verletzt. Die Autofahrerin wurde vorsorglich in die Klinik gebracht. Am Peugeot, der abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: